Login

sinnliche Zeit für Rituale der Berührung

 

Wir tauchen erneut ein in eine achtsame und entspannte Welt - kommen in Kontakt vor allem mit anderen. Achtsam und voller Bewusstheit erforschen wir in einem rituellen Rahmen  Möglichkeiten der Berührungen auf körperliche, geistige und emotionale Weise. Sinnlich und mehr wie nur mit Massage wollen wir unserem Herzen Raum und Ausdruck geben.

Wir erlernen kleine Rituale und rituelle Vorbereitungen, die auch im Alltag in unserer Partnerschaft oder Beziehung eine Hilfe sein können.

Dabei werden wir einen behutsamen Schutzraum gestalten. Jeder Teilnehmer wird angeleitet seine und die Grenzen anderer achtsam zu bewahren.

Der genaue Inhalt des Abends kann natürlich varieren. Jeder Abend hat ein eigenes Thema und unterliegt gruppendynamischer Prozesse, diese weisen uns den Weg zur Auflösung des einzelnen Seins und das Eintauchen in liebevolles Miteinander. 

 

Zielgruppe:

  • Neugierige auf das Thema Berührung 
  • Menschen, die kleine Rituale regelmässig praktizieren möchten
  • vorzugsweise Paare (für diesen Abend) wie mutige Singles
  • Dieser Abend beinhaltet achtsame Nacktheit

Inhalt kann sein:

Organisatorisches:

  • Teilnahme gegen Spende.
  • Dauer ist in der Regel 3h
  • Lunghi bzw. Saarong notwendg / Massageöl mitbringen. Vor Ort kann geduscht werden.
  • Anmeldung erforderlich - kein unangemeldetes Kommen möglich.

 

Karma-Yoga Veranstaltung.